FANDOM


Bandera de Manders

Flagge oder Ryėspovlikendie Banskekâaf (Flagge der Republik, auf Benskenisch)

Die Republik Manders (Ryėspovlik Maîndres, in Benskenisch oder alte Benweenisch) war ein Staat, der im Zentrum der Insel Benween existierte, die ihre maximale Ausdehnung im Jahr 1562 hatte und aufgrund der Annexion an das Erstes Benweenische Reich in der Jahr 1773.

Die Gebiete der Republik wurden von der Hauptstadt Bisfydikäleyt aus verwaltet.

Territorio y capital de Manders

Manders Territorium und Hauptstadt

Andere Städte, die für das Reich wichtig waren, sind: Niäjand, Wensk, Opėnsien und Ğangÿskalent.

Andere Sprachen dieses Artikels Editar

Siehe auch Editar

El contenido de la comunidad está disponible bajo CC-BY-SA a menos que se indique lo contrario.