FANDOM


  • Allgemeines Gesetz zur Verhütung, Beseitigung und Verurteilung von Pädophilie und sexuellen Straftaten gegen Minderjährige, Artikel 1: In der Bundesrepublik Benweeland werden Pädophilie und alle anderen sexuellen Verbrechen gegen Mädchen, Jungen und Jugendliche mit 20 bis 50 bestraft Jahre im Gefängnis oder lebenslange Haft, abhängig von den erschwerenden Faktoren des Verbrechens. Das Vorstehende gilt für alle Staaten der Republik sowie für den Stadt-staat Benweeland.
  • Allgemeines Gesetz zur Verhütung, Beseitigung und Verurteilung von Pädophilie und sexuellen Straftaten gegen Minderjährige, Artikel 2: Das Alter der sexuellen Einwilligung in der gesamten Republik beträgt 17 Jahre. Jede sexuelle Straftat der beschriebenen Personen, die bald einer Person unter diesem Alter begangen wird, unterliegt dem oben beschriebenen Satz.
  • Allgemeines Gesetz zur Verhütung, Beseitigung und Verurteilung von Pädophilie und Sexualstraftaten gegen Minderjährige, Artikel 3: Die in der Bundesrepublik Benweeland anerkannten Sexualverbrechen sind:
  1. Vergewaltigung oder auch Missbrauch oder verschärfter sexueller Übergriff genannt. Es wird durch sexuelle Penetration ohne Einwilligung oder mit Einwilligung bei Personen unter 17 Jahren definiert. Es ist ein sehr schweres Sexualverbrechen.
  2. Sexueller Übergriff oder Missbrauch genannt. Es wird definiert durch die sexuelle Penetration einer Person unter 17 Jahren, fast immer ein Jugendlicher, mit Zustimmung des Opfers. Es ist ein schweres Verbrechen, aber weniger schwerwiegend als Vergewaltigung.
  3. Sexueller Missbrauch oder einfacher sexueller Übergriff. Es ist definiert als die Ausführung von sexuellen Handlungen, die keine Penetration beinhalten, in den Körper einer Person ohne deren Zustimmung oder mit Zustimmung bei Minderjährigen unter 17 Jahren. Es ist ein weniger schweres Verbrechen als Vergewaltigung. Abhängig von den Umständen wird auch der sexuelle Missbrauch von Minderjährigen im Internet bestraft.
  4. Korruption von Minderjährigen. Im Allgemeinen wird es durch Varianten definiert, durch die Ausführung einer einvernehmlichen sexuellen Handlung eines Erwachsenen mit einem Minderjährigen, die im Allgemeinen davon abhängig sind und die gesunde sexuelle Reifung der Person unter 17 Jahren beeinflussen.
  5. Sexueller Exhibitionismus. In der Ausstellung wird definiert, dass eine Person intime Körperteile herstellt, ohne die Zustimmung der Person, die sie sieht, oder sogar mit Zustimmung, wenn sie unter 17 Jahre alt ist.
  6. Sexuelle Belästigung. Es wird definiert durch die Verwendung einer Machtposition, um intime Beziehungen durch verbale oder körperliche Handlungen einzuschüchtern, zu beleidigen oder zu erzwingen, die keinen sexuellen Missbrauch darstellen.
  7. Pornographie. In der Bundesrepublik Benweeland wird die Produktion oder Verbreitung von pornografischem Material oder Shows unter Beteiligung von Minderjährigen (18 Jahre) oder gegen Minderjährige bestraft. Ich kenne auch den einfachen Besitz pornografischer Bilder von Minderjährigen unter 18 Jahren.
Sprachen:

Wenn Sie mit den Übersetzungen dieses Artikels zum Wiki beitragen möchten,

Tun Sie es! Sie müssen nur einen Artikel mit dem Namen und Inhalt dieser Übersetzung erstellen.

und dann komm zurück, gib die Sprache ein und setze einen Link zu dem Artikel, den du erstellt hast.

Español | English | Deutsch | Pусский

Über diese Vorlage: {{Idiomas Deutsch}}

El contenido de la comunidad está disponible bajo CC-BY-SA a menos que se indique lo contrario.